Endlich geht es im Innenbereich weiter.

Wir fangen bei Lachosin an.

Die Fliesen werden schon mal auf Probe verlegt.

Dann gehts in der Küche los,natürlich unter Anleitung von Mike.


Larsen hat in der Dusche mit dem Fliesen kleben begonnen.

Die Jungs haben festgestellt das die Fliesen besser kleben,wenn sie mit Wasser vollgesaugt sind

Deswegen werden sie für ein paar Stunden ins Wasser gelegt.

Mittlerweile ist der Stukateur mal wieder da.Er kümmert sich im Haus als erstes um die

Decke im Flur.

...wieder zurück in Lachosin's Wohnzimmer.

Lachosin's Küche

und die Dusche

Die Stuckdecke im Flur ist fertig.

Nun wird die Decke im Schlafzimmer in Angriff genommen.

Die Vorbereitungen laufen,denn nun ist das Bad im Haus dran.

Sieht aus wie...

Sinnlose Diskussionen!!!

Mohammed schaut nicht begeistert aus.

Da lacht er ja schon wieder.

Der Eingangsbereich bei Lachosin wird verschönert.

Es wird verfugt und die Tür für Lachosin's Wohnung ist auch schon drin.

Hier wird die Mauer noch etwas verlängert.

Der Maler ist auch eingetroffen und er beginnt mit der Grundierung der Wände.

Die obere Haustür ist auch schon eingebaut.

Lachosin's Küche,schick ne?

Die roten Fussbodenfliesen in Lachosin's Dusche bilden einen schönen Kontrast zu den hellen

Wandfliesen.

Ohlala,die Bürodecke.

Das wird ein Prachtstück.

Die Terrassentür vom Schlafzimmer wurde mit viel Schweiß eingebaut.

Das Bad nimmt Gestalt an.

Zur Abwechslung sind wir mal unten im Bad und passen die Badewanne ein.

Lachosin buddelt schon wieder,seine Frau Fatim spült den Taginetopf.


Mike kümmert sich um die Unterkonstruktion für die Badewanne,da bald der Estrich ins Bad

und ins Schlafzimmer kommt.

der Duschbereich

Die Bürodecke ist fertig.

Vorbereitungen für den Estrich.

Wieder oben im Bad,auch hier kommen die roten Fliesen zum Einsatz,diesmal als Ablage für

Kosmetik usw.

Der Estrich kann kommen.

Der Maler verspachtelt die Wände um die Unebenheiten zu beseitigen.

Sieht toll aus.

Bei Lachosin im Wohnzimmer ist die Farbe schon an der Wand.

Der Estrich ist auch fast fertig.

Eins der Fensterbretter aus Granit.

Der Maler streicht die Decke.

Unser Raubtier Prinz.

Derweil geht es bei Lachosin in der Küche weiter.Die Arbeitsplatte und der Fußboden werden

in Angriff genommen.

...wieder eingeweichte Fliesen

Die Gastherme wurde auch schon angebracht.

Der Maler geht auch munter seiner Arbeit nach.

Hier sieht man wie er die gelbe Spachtelmasse aufträgt.Die Wände werden wenn alles

trocken ist noch mal mit Schmiergelpapier von Hand abgeschliffen.

Alles wirkt jetzt schon hell und freundlich.Doch hier muss noch viel gearbeitet werden.

Bei Lachosin im Flur mit Blick in die Küche.Durch die Sonneneinstrahlung wirkt die Farbe

etwas grell,es ist aber ein Pastellfarbenes Gelb.

Die Türen werden geliefert.

Die Wände wurden abgeschliffen und es ist alles voll weißem Staub.

Lachosin bereitet leckeren Fisch vor.

Was sich hier so alles wohl fühlt...


...weiter gehts unter Innenausbau 3

 

 

 

 

 

 

Nach oben