Der Rohbau 10

 

 

 

Hier werden noch ein paar Schönheitsreparaturen an der Aussenfassade vorgenommen

Dies wird das Fundament für einen Tisch.Hier wird später mal gegrillt und andere leckere

Speisen zubereitet.

Der Eingangsbereich zu Lachosin's Wohnung.

Der Ausgang aus einem der Gästezimmer wurde verputzt.

Mike kümmert sich um den Sicherungskasten in der unteren Wohnung

Mohammed arbeitet schon am Platz für die Satellitenschüssel.

Die Fensterleibungen wurden gestrichen und die Terrassendecke.

Hier wird schon wieder gespachtelt.

Abess gibt uns auch mal wieder die Ehre und wird gleich zum arbeiten eingeteilt.Da er keine

Arbeitsklamotten dabei hatte,wurde er gerne von Mike ausgestattet.

Der Maler pinselt auch munter weiter.

Nun wird die 2.Terrassentür eingebaut.

Larsen kümmert sich weiter um den Grillplatz und den neuen Standort für die

Satellitenschüssel.

Lachosin buddelt seine Karoffeln aus.

Der Fernsehmonteur ist vor Ort und installiert die Satschüssel.Dafür sind jede Menge Kabel

nötig,da mehrere Köpfe benötigt werden.Es müssen Gräben gezogen werden,die Kabel werden

durch Platikrohre gezogen und unterirdisch verlegt.

Der Gipsmann darf auch mal wieder was tun.

Die Deko stellt er selber vor Ort her.

 

weiter gehts bei Rohbau 11

Nach oben


nPage.de-Seiten: aquarienverein.npage.de | Mopszucht v.d. Bergwerkszwergen